Unglaublich aber wahr…

seit längerer Zeit haben wir wieder an der Aktion RamaDama Aktion 2019 teilgenommen.

Mit einer Zille sind wir am Ufer der Wörnitz nur ein kleines Stück vom Mühlgraben bis zur Friedensbrücke gefahren, und haben das
Ufer, sowie den Müll in den Sträuchern im Wasser entfernt. Zwei Vereinskameraden und Jugendliche sind direkt am Ufer gelaufen und
haben gesammelt.

Eine wirklich eine traurige Bilanz was wir alles aus und am Wasser gesammelt haben!!
Vielleicht besteht durch diese Bilder die Möglichkeit ein paar Mitmenschen zum Nachdenken zu bringen.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Jugendlichen, und unseren Vereinskameraden für Ihren Einsatz!